Basis-Intensiv-Seminar "Grundlagen der Exportfinanzierung"
19. und 20.02.2015 / Seminarort: Frankfurt

Aufgrund der großen Nachfrage wird das Basis-Intensiv-Seminar in diesem Jahr noch einmal am
19. und 20. Februar 2015 stattfinden; nächster Termin dann erst in 2016.

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Banken und exportorientierten Unternehmen, die die inneren Zusammenhänge der Exportfinanzierung und Risikoabsicherung verstehen wollen und im Tagesgeschäft erfolgssteigernd anwenden möchten. Kundennutzen und Vertriebsorientierung sind weitere Schwerpunkte dieses Kompaktseminars.

 

Was ist der besondere Nutzen für die Teilnehmer?

  • Sie erhalten Exportfinanzierungswissen, das sie in dieser Form nirgends nachlesen können!
    Es handelt sich um ein Intensiv-Seminar, das ich üblicherweise nur als firmeninternes Seminar durchführe.
  • Wichtige Kompetenzen und praxisrelevantes Know-how werden zielgerichtet vermittelt.
  • Erfahrungsberichte aus meiner beruflichen Praxis aus über 30 Jahren werden in die Lerneinheiten integriert, insbesondere die Sichtweise aller Beteiligten.
  • Die kleingehaltene Seminargruppe gewährt hohen Lernerfolg und bietet Raum für die Beantwortung individueller Fragen.

Get Together und Ausklang am ersten Abend mit Abendessen in Sachsenhausen in informeller angenehmer Runde. Dabei entspannte Fortsetzung von Diskussionen sowie Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Flyer und Anmeldeformular zur Veranstaltung finden Sie   


Presseartikel

„Forfaitierung – Schlüssel zu besseren Bilanzkennzahlen“ – Mittelstandsmagazin 3.2013 der BayernLB